"Du bist es wert, geliebt zu werden,
als göttliches Geschöpf auf Erden."

Isabelle Dobmann

Isabelle Dobmann

Der Coach, der weckt, was in Dir steckt

  • …Deine Entwicklungshelferin…
  • …Deine Wortbringerin…
  • …Deine Diamantenpoliererin…
  • …Deine Reisebegleiterin….
  • …Deine Zuhörerin…
  • …Deine Motivatorin

 

Meine Mission ist es, Dich mit Deiner Sprache des Herzens zu verbinden um das zu entdecken, zu fühlen und auszudrücken, was bisher im Verborgenen lag.

Bringe mit meiner Hilfe zum Ausdruck, was Du bis jetzt nicht fühlen, sagen oder schreiben konntest.

Finde Deinen Diamanten und bringe ihn zum Leuchten. Finde Deinen inneren Schatz.

Erinnere Dich daran, wer Du wirklich bist!

 

Erinnere Dich!

Ein Präsent im Jetzt!

Was meine Kunden über mich sagen

lobende Worte meiner Klienten...

"Für Deine liebevolle und einfühlsame Journey möchte ich mich bei Dir von Herzen bedanken. Du hast mich mit viel Mitgefühl und sicher durch die verschiedenen Ebenen geführt. Durch Deine ruhige Stimme konnte ich mich innerlich entspannen und mich, auf alles was aufgekommen ist, einlassen und fliessen lassen. Nach der Zoomsitzung habe ich mich viel freier und lebendiger gefühlt und gespürt, dass sich ein alter Schmerz in mir gelöst hat. Deine Unterstützung kann ich nur empfehlen, sie ist sehr wertvoll.."

— Rosi S., Therapeutin

"Ich bin dankbar und froh, was ich alles loswerden konnte und bedanke mich bei Isabelle herzlich für Ihre einfühlsame und kompetente Unterstützung bei meinem Prozess. Ich konnte mich voller Vertrauen öffnen und viele schmerzvolle Erlebnisse aus der Vergangenheit auflösen."

— Astrid
 

"Liebe Isabelle, von ganzem Herzen Danke für die liebevolle und einfühlsame Begleitung via Journey. Ich fühlte mich gehalten und beschützt in die Tiefen meiner Gefühlswelt. Bei inneren Blockaden hast du mich souverän mit deinen Fragen und Bildern geführt. Es war so schön danach in Deine liebevolle Augen zu sehen."

— Susanne

"Im Journeyprozess durfte ich in der Zusammenarbeit mit Isabelle erfahren, wie es ist, wenn man im Kontakt mit der eigenen Quelle ist. Durch diese Erfahrung habe ich verstehen gelernt, dass alle Ängste, Zweifel, Probleme etc. im Grunde gegenstandslos sind. Es war mir möglich, mit Hilfe dieses Prozesses ein erlebtes Trauma zu bearbeiten. Danke."

— Christine P. Reiki-Therapeutin

"Ich finde du hast die Journey sehr empathisch geleitet und es ist dir gelungen, mich in die Situation zu bringen, dass ich viele Einsichten hatte und mehr sah, als ich mir im Voraus vorstellen konnte."

— Bettina M., Verkaufsleiterin

"Schon seit längerem hatte ich mich mit meinen Ahnen beschäftigt und das Thema liess mich nicht los. Bei Isabelle hatte ich die Gelegenheit, einmal eine Journey auszuprobieren. Ich habe mich dabei sehr gut begleitet gefühlt und konnte dank Isabelles ruhiger und einfühlsamer Art mein Thema erforschen. Isabelle hat mir viel Zeit gelassen, so dass sich der Prozess aus mir heraus entfalten konnte. Dadurch bin ich sehr gut mit mir selbst in Kontakt gekommen. Isabelle hat sich wunderbar auf mich eingestellt, ist zugewandt und liebevoll. Es hat sich wirklich ein neues Fenster geöffnet, so dass ich nun eine Person als wichtig für meine Blockaden erkenne und damit weiter arbeiten kann. Diese Person war bis dahin unerreichbar für mich. In einem sehr innigen und kreativen Prozess konnte ich mich mit dieser Person versöhnen. Ich habe es als sehr wohltuend und nährend empfunden, dass Isabelle an der für mich richtigen Stelle auch noch mein Inneres Kind beachtet hat und ich es nähren konnte. Ich bin sehr dankbar für diese kompetente und liebevolle Begleitung, die ich erfahren durfte."

Anke S., NLP-Coach

"Im Frühjahr 2016 durfte ich zusammen mit Isabelle das Journey Intensiv Seminar in Basel besuchen, wo Brandon Bays persönlich anwesend war. Zuvor hatten wir ihr Buch gelesen und waren fasziniert von der Methode in sich selbst zu reisen, unsere Körpersprache neu zu entdecken, Emotionen Platz zu geben, Erlebnisse aus neuen Perspektiven zu sehen, Vergebung anzunehmen und weiter zu reichen, kleine Schritte in die Zukunft zu gehen, alte Weisheiten zu erfahren und jederzeit wunderbar begleitet zu sein durch einen einfühlsamen Journey Practitioner. In der Folge liess sich Isabelle Dobmann über 1.5 Jahre in diversen Spezialtechniken der „Journey-Methode“ weiter bilden und ich durfte diverse Themen mit ihr bearbeiten. Bei der letzten Journey ging es um hinderliche Glaubenssätze. Ich fühlte mich jederzeit aufgehoben, physisch & emotional, egal wie persönlich das Thema wurde. Isabelle ist sehr feinfühlig und spürt wo sie nachfragen soll. Sie bietet in ihrer Praxis eine wunderbare Umgebung an, die richtigen Hilfsmittel zur rechten Zeit, arbeitet mit Metaphern und holt liebevoll auch schwere Themen ans Licht. An der Wärme und dem Licht des Lagerfeuers (symbolisch gesprochen) wird Vergebung möglich und so kehrt man am Ende einer Journey in Ruhe und Gelassenheit zu sich selber und in die Gegenwart zurück. Ich kann Isabelle Dobmann wärmstens weiterempfehlen, wenn Sie gewillt sind, sich Ihren Themen zu stellen."

Cécile Flaction, Job-Coach, Hünenberg