Fahrt in die Freiheit mit THE JOURNEY von Brandon Bays

Löse deine angezogene Handbremse und nimm den Highway zur Seele. Räume jetzt in deinem Zellgedächtnis auf und heile dich selbst. Schluss mit alten Hindernissen und Baustellen. Nimm dein inneres Kind auf den Schoss und geniesse freie Fahrt ins Glück.
THE JOURNEY von Brandon Bays ist eine innere Heilreise, ein sanfter Schritt für Schritt Prozess zum Lösen von emotionalen, körperlichen oder mentalen Blockaden. Ob Gesundheit, Berufung, Beziehung oder allgemeines Wohlbefinden, diese effiziente Methode zur Selbstheilung bringt dich zum unbewussten Ursprung deiner Themen.

Diese Transformationsmethode wirkt auf tiefster Ebene - direkt im Zellgedächtnis - um schmerzhafte Erinnerungen in Verbindung mit emotionalen oder physischen Problemen aufzudecken und zu heilen.

Komm mit auf eine innere Reise zurück in deine Vergangenheit. Lande mitten in deiner Herzenstube – oder wie Brandon Bays, die Begründerin dieser effizienten Methode es in ihrem Bestseller nennt: Nimm den Highway zur Seele.

Befreie Dich von hinderlichen Glaubenssätzen, Mustern und Prägungen aus deiner Kindheit. Heile dein inneres Kind, überwinde Deine Ängste und entdecke dein grenzenloses Potential.

Der Schlüssel zu deiner Entfaltung und Heilung liegt in dir.

Erinnere dich daran, wer du wirklich bist.

The-Journey-von-Brandon-Bays

Endlich wieder zu Hause

Innere Reise Schweiz

Die beste Reise bringt Dich immer nach Hause.

The Journey von Brandon Bays ist eine innere Heilreise.
Sie führt dich schrittweise zurück in deine Quelle, in deine wahre Essenz.

An den Ort, wo du dich zu Hause und geborgen fühlst.
Einfach dahin, wo dein inneres Kind auf dich wartet und deine Seele dich willkommen heisst.

Endlich ankommen in der Essenz des wahren Selbst und deinen inneren Diamanten zum Funkeln bringen.

Dein grenzenloses Potential entdecken

Eintauchen in deine eigene Tiefe, dich führen lassen von deiner Seele, vertrauen und staunen, was alles an die Oberfläche getragen wird. Deinem wahren Selbst begegnen, aus deiner Quelle schöpfen und alte Wunden heilen. Liebe dahin fliessen lassen, wo sie bisher nicht hinkam. Dich selbst von innen streicheln, alten Ballast abwerfen und die Lücken mit Liebe füllen.

Hier fühlst du und sprichst DEINE Wahrheit selbst aus. Du erhältst Zugang zu deinem grenzenlosen Potential und schöpfst deine Antworten aus deiner Essenz. Du findest DEINE Lösung selbst und deshalb liebe ich diese nachhaltige Methode zur Persönlichkeitsentwicklung und zur Entfaltung.

Isabelle Dobmann, akkreditierter Journey Practitioner mit Leidenschaft

Achtsam, sanft und liebevoll führe ich dich durch deinen Entwicklungsprozess. Ich unterstütze dich beim Öffnen von bisher verschlossenen Türen und beim Entdecken deiner verborgenen Schätze.

Lass uns gemeinsam deinen inneren Diamanten wieder zum Funkeln bringen. Es ist alles bereits hier. Du bist dieser wertvolle Diamant. Erinnere dich an dein grenzenloses Potential, welches darauf wartet, in die Welt getragen zu werden.

Erfahre mehr über Isabelle und wie sie ihren Diamanten entdeckt hat.

Reise zum inneren Kind

Schritt für Schritt tiefe Heilung erfahren

Atmen, entspannen, willkommen heissen, annehmen, vergeben und loslassen.

Du atmest und entspannst dich zuerst und machst eine geführte Meditation, bei der du die ganze Zeit mit mir im Dialog bist. Ich führe dich während deines Transformations-Prozesses durch all deine Emotionen zurück in deine Vergangenheit. Du begegnest deinem jüngeren Selbst. Du empfängst dein inneres Kind, hörst ihm zu, nimmst dich seiner an und erfährst, was es zum Heilen braucht.

Mit dem Fernglas auf eindrucksvolle Entdeckungs-Reise

Während deiner Reise in die Vergangenheit tauchen innere Bilder und Szenen auf.

Mit Offenheit und Neugier heisst du alle deine Eindrücke bewusst willkommen und nimmst dabei deine Emotionen wahr.

Du lernst, dich für deine eigenen Emotionen, deine Sorgen, Ängste, Zweifel, deine Trauer, deine Wut – was auch immer sich gerade zeigt – zu öffnen und deine Gefühle anzunehmen.

Unbewusstes und längst in Vergessenheit geratene oder verdrängte Szenen und die darin involvierten Personen rücken in deinen Fokus.

Deine Ohnmacht beim heftigen Streit mit der Schwester…

Dein Nachbarsjunge, der dich gepiesackt hat…

Die Wut über die Trennung von deinem Partner…

Deine Angst auf dem Sprungturm, wo du runtergeschubst wurdest….

Deine Trauer über den Verlust deiner Partnerin…

Deinen Schock beim längst vergessenen schrecklichen Fahrradunfall…

Du entscheidest selbst, wie nahe und wie genau du eine bedrohliche oder schmerzhafte Situation beleuchtest. Wir achten stets darauf, welche Ressourcen dein jüngeres Selbst gerade braucht um nicht noch einmal traumatisiert zu werden.

Pack dein Thema an der Wurzel

Fertig mit warten oder im Kreis drehen! Raus aus schmerzhaften Gedanken und alten Geschichten. Rein ins Fühlen und Erleben. Du kannst deine Erinnerungen verändern.

Dein inneres Kind wartet schon lange auf dich und möchte von dir gesehen, gehört, angenommen und geliebt werden. Während einer heilsamen Journey siehst, fühlst und nimmst du dein inneres Kind an und gibst ihm Heimat in deiner Herzensstube. Du vergibst ihm und heilst es. Dein jüngeres Selbst erhält wertvolle Ressourcen und wird gestärkt. Erlebe diese wundervolle Befreiung!

Das Problem sind nicht deine Emotionen. Diese dürfen da sein und von dir annehmend gefühlt werden. Die Geschichte hingegen, die du mit deinen Emotionen verknüpfst, darf losgelassen werden. Story-Telling, das Erzählen von Geschichten ist gut und hilfreich, wenn dir das Ende der Geschichte gefällt. Doch wenn es dir nicht gefällt, dann solltest du dich eher einem Story-Strip unterziehen.

  • Welche Geschichte verknüpfst du mit deinen Emotionen?
  • Tut dir die Geschichte gut?
  • Wie könntest du sonst noch darüber denken?

„Es ist nie zu spät, deine Geschichte neu zu schreiben“.

Natürlich kannst du das, was geschehen ist, die Tatsachen nicht verändern. Hingegen deine Sichtweise und vorallem deine Bewertung der Geschichte, die darfst du überprüfen und ändern.

In meiner Schatzkiste findest du mehr hierzu.

Dein Ticket ins Land deiner unbegrenzten Möglichkeiten

Sagst du manchmal zu dir: "Wenn ich doch endlich die Vergangenheit loslassen könnte" oder denkst du manchmal: "war's das? Da müsste doch noch mehr sein?" Oder träumst du immer noch vom grossen Glück? Vom Traumprinzen, der dich auf seinem Hengst abholt und auf sein Schloss trägt? Wartest du auf eine bessere Hälfte, die dich glücklich macht? Fühlst du dich manchmal einsam?

Endlich fühlen, aussprechen, annehmen, loslassen? Möchtest du das?

Frei und erfüllt sein? Dich selbst und damit auch andere lieben?

Dann warte nicht länger, sondern mach dich JETZT auf deine Reise. Mit the Journey von Brandon Bays, dieser nachhaltigen und effizienten Selbsthilfe-Methode kannst du:

  • Deine Liebe zu dir und anderen klären und stärken
  • Dir selbst und anderen vergeben
  • Deine Angst überwinden
  • Deine Trauer bewältigen
  • Deinen Schmerz empfangen und deine Wunden heilen
  • Deine Lebensfreude und Lebendigkeit wieder gewinnen

Deine Erinnerung – deine Perspektive – deine Entscheidung!

Mit Hilfe deines selbstgewählten Mentors projizierst du die alte Szene an eine Leinwand. Du begibst dich hinein, durchlebst und fühlst sie noch einmal. Zusammen erforschen wir:

Deine Erinnerung
Wann und wo ist dein dich heute belastendes Problem entstanden?

Deine Gefühlslage
Mit welchen Emotionen ist deine Erinnerung verknüpft?

Deine Ressourcen
Was genau hätte dein jüngeres Selbst in dieser Szene gebraucht, damit sich die Situation viel besser angefühlt hätte?

Sicherheit? Mut?  Die Fähigkeit NEIN zu sagen? Vertrauen? Liebe? 

Deine Glaubenssätze
Welche ungesunden Überzeugungen sind in dieser Szene entstanden und haben dich seit da unbewusst gesteuert?
Was hat dein jüngeres Selbst von da an über sich selbst geglaubt?

Deine Prägungen
„Ich bin nichts wert!“ „Ich kann das nicht!“ "Ich darf nichts sagen!"

Deine Verhaltensmuster
Wie hat sich dein inneres Kind von da an verhalten, um nicht wieder in die gleiche Lage zu geraten?
Was hat es sich geschworen?

Hat es sich selbst klein gemacht? Zu sich gesagt: Nie wieder…?

Dein Kloss im Hals
Welche nicht ausgesprochenen Worte sind dir damals im Hals stecken geblieben und warten darauf, endlich ausgesprochen und losgelassen zu werden?

„Ich habe mich da so traurig und hilflos gefühlt. Ich war sowas von wütend und verletzt.“

Deine Antwort
Welche Worte der Vergebung wollen da noch gesprochen werden? Wem darfst oder möchtest du vergeben, um endlich dieses alte Thema loslassen zu können?

Dein Karma?!
Was hat die ganze Geschichte mit dir zu tun? Was will das Leben da von dir? Welche Lebenslektion steckt in der Szene?

Frieden und Versöhnung finden am Lagerfeuer

Der lösende und heilende Vergebungsprozess findet am virtuellen Lagerfeuer statt.

Wir eröffnen ein Feld für die bedingungslose Liebe, wo eine Begegnung auf Herzensebene stattfindet und laden alle beteiligten Personen aus deiner Erinnerung dazu ein.

Du bist da, dein jüngeres Selbst ist da, dein Mentor oder deine Mentorin, sowie die involvierten Personen.

Hier an diesem sicheren Ort ermutige ich dein jüngeres Selbst dazu, alles auszusprechen, wozu es bisher noch nie Gelegenheit hatte oder nicht in der Lage war.

Alle beteiligten Personen erhalten eine Stimme und erklären ihren Standpunkt. Manchmal erhält sogar ein Körperteil eine Stimme oder deine verstorbene Grossmutter spricht zu dir.

Ach wie habe ich mich kürzlich gefreut, von meiner Grossmutter am Lagerfeuer eine leere Sprühflasche erhalten zu haben. Ich solle sie einfach mit Liebe füllen und versprühen. So schön.

Diese heilsame Begegnung und tiefe Kommunikation auf Herzensebene schafft Frieden und Versöhnung.

Vergebung heisst nicht, dass du das was geschehen ist, gutheissen musst. Du übernimmst hingegen Verantwortung für deinen eigenen Anteil und für deine eigenen Emotionen, die aus der Geschichte entstanden sind. Du gibst dir selbst die Freiheit, deinen Standpunkt zu ändern und das Geschehene aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

Vergebung ist der höchste Akt der Selbstliebe.

Entstaubt, gereinigt, erfrischt: Dein Mentor hilft beim Loslassen

Stell dir vor, dein Berater vor Ort geht mit einem magischen Reinigungsgerät durch deinen Körper und sammelt alle die belastenden Gedanken und verstaubten Geschichten ein. Er saugt, fegt, putzt in deinen Zellen, ja sogar zwischen deinen Zellen, bis auf Ebene deiner DNA. Sammelt alles ein, was du nicht mehr brauchst und übergibt es dem Feuer.

Dann nimmt er sein Zauberwerkzeug hervor und trennt alle energetischen Verbindungen, die gelöst werden dürfen und schickt gaaaanz viel Licht und Liebe durch die Energiestränge und versiegelt die Enden mit bedingungsloser Liebe.

Oh, wie liebe ich diese Momente wo mein Kunde sagt: „Jetzt fühle ich mich viel leichter und kann viel besser atmen, jetzt habe ich viel mehr Raum.“

Individuelle Reise dank Vielfalt im Methoden-Koffer

Je nach Thema wähle ich einen anderen Einstieg und lasse mich dabei intuitiv leiten. Die verschiedenen Journeys und Coaching-Tools setze ich individuell, respektvoll und achtsam ein. Du erlebst eine auf Dich persönlich zugeschnittene Designer-Journey, die sich aus verschiedenen Modulen zusammensetzt. Bei jeder Begegnung lasse ich auch mein fundiertes Coaching-Wissen und entsprechende Fragetechniken mit einfliessen.

Emotionale Journey
Du reist durch die emotionalen Schichten wie Angst - Wut - Trauer - bis zur Quelle, zum Ursprung deines inneren Selbst. Hier findest Du Antworten auf Erlebnisse, schaffst Verständnis für Dein jüngeres Ich, sprichst Vergebung und lässt Vergangenes los.

Physische Journey bei körperlichen Beschwerden
Du reist durch den eigenen Körper, tief bis zu der Stelle, die schmerzt, oder wo Stress sitzt und deckst belastende Erinnerungen auf. Du verarbeitest sie, lässt sie los und erfährst so einen körperlichen Heilungsprozess.

Überzeugungsänderungs-Prozess
Du verabschiedest dich von alten Überzeugungen, Schwüren und Glaubenssätzen und findest neue Wahrheiten, die im Leben unterstützend wirken.

Verhaltensänderungs-Prozess
Du legst schlechte Gewohnheiten ab oder findest alternative Verhaltensweisen, die dich von Abhängigkeiten wie beispielsweise Rauchen oder Trinken lösen.

Angst-Prozess und Phobie-Abhilfe
Du heisst deine Angst willkommen, gibst ihr Raum und überwindest sie. (Flugangst, Höhenangst, Platzangst, die Angst vor Spinnen etc)

Schmerz-Prozess
Diese kreative Transformation hilft bei Schmerzen jeglicher Art. Dabei wird der Schmerz bearbeitet in Form, Farbe, Beschaffenheit, Geräusch und Grösse und dabei verwandelt.

Lebenssinn Journey
Was ist deine Mission oder dein Seelen-Auftrag? Warum bist du hier? Im Lebenssinn-Prozess reist du langsam zurück durch die Zeit bis zu dem Punkt, an dem deine Seele noch nicht im Körper war. Dort erfährst Du die Motivation der Seele in dieser Inkarnation.

Reisealter 6 bis 99 – Freude für alle

Meine jüngste Klientin war 18, meine älteste 75 Jahre alt. Die Journey wird für Kinder ab sechs Jahren bis ins hohe Alter empfohlen. Kinder lieben diese kreativen und phantasievollen Sessions.

Menschen mit schweren psychischen Störungen, wird diese Arbeit nicht empfohlen. The Journey von Brandon Bays ersetzt keine psychiatrische oder medizinische Diagnose. Die Prozessarbeit sollte immer auf Freiwilligkeit beruhen. Um ein spürbares Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, dass die eigene innere Bereitschaft vorhanden ist.

Wer’s glaubt wird selig?!

Diese Selbsterfahrungs-Methode ist gut für Dich, wenn Du auf der Suche nach deiner Wahrheit bist und selbst Verantwortung für dein Leben übernehmen willst. Wenn Du gewillt bist, deine Erfahrungen und Denkmuster aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und offen, ehrlich und authentisch deine Vergangenheit und deine damit verknüpften Geschichten loszulassen.

Sie ist frei von Religion oder anderen Dogmen und ist für alle Menschen unabhängig ihres Glaubens geeignet. Die Vorstellung einer höheren göttlichen Macht ist dabei hilfreich.

Bei jeder Reise nimmst du eine imaginäre Begleitung deines Vertrauens mit. Das kann eine heilige oder weise Person, Jesus, Maria, ein Schamane, ein alter Indianer, Buddha, eine beste Freundin, ein Schutzengel oder ein Krafttier sein, in deren oder dessen Begleitung du dich wohl, beschützt und geborgen fühlst.

Heilung darf humorvoll, spielerisch und kreativ sein – einfach göttlich. Ich bin be-geist-ert.

Reiseberichte und Erfahrungen

Meine Reisen zu mir selbst mit The Journey von Brandon Bays sind die aufregendsten, lebendigsten und kreativsten Erfahrungen, die ich je gemacht habe. Zutiefst heilend und erfüllend. Sie bringen meinen Diamanten immer wieder zum Strahlen und ermutigen mich, dieses Licht und diese Liebe auch in Dir anzuzünden.

Lies hier, was meine Kunden über ihre Erfahrungen berichten.

Häufige Fragen und Antworten zur JOURNEY Methode

Was, wenn ich mich an nichts erinnere?

Dann schauen wir auf die leere Leinwand und beobachten, was das mit dir macht, wenn Du dich an nichts erinnerst und durchleuchten deinen Schutzmechanismus. Wir ziehen deine Mentorin, deinen Mentor zu Rate.

Was, wenn ich nicht weiter weiss?

Ich bin sehr einfallsreich mit meinen Fragen und Techniken. Dein und auch mein Mentor unterstützt uns beim Prozess.

Wie viele Prozesse brauche ich für meine Transformation?

Das ist sehr individuell. Bereits eine Journey kann dein Leben auf körperlicher, emotionaler oder seelischer Ebene nachhaltig verändern. Nach meiner Erfahrung empfehle ich dir, ein Paket von 2 bis 4 Prozessen zu wählen. Den Abstand dazwischen bestimmst du selbst. du wirst spüren, wann du den ersten Prozess verarbeitet hast und bereit bist, für einen nächsten Schritt. Kontaktiere mich und stelle mir gerne deine Fragen.

Wie bereite ich mich auf The Journey von Brandon Bays vor?

Einen Koffer brauchst Du nicht zu packen, den hast Du eh dabei, ob Du willst oder nicht. 😉 Manche Klienten haben als Vorbereitung das Buch Der Highway zur Seele gelesen und haben daher eine Vorstellung, was sie erwarten könnte. Dies ist jedoch keine Voraussetzung.

Ich frage meine Klienten bei der Terminvereinbarung immer, welche Frage, welches Thema oder welcher Wunsch im Fokus steht. „Was darf geschehen, dass du nach dem Coaching sagen kannst: „Jetzt geht es mir besser, jetzt bin ich einen Schritt weiter.“

Du solltest weder hungrig noch zu satt oder unter Alkoholeinfluss stehen, da das den Zugang zu deinen Emotionen erschweren kann. Bitte trinke vor der Journey keinen Kaffee. Das weckt zwar deinen Verstand, doch wir verlassen uns da lieber auf deine Körperweisheit.

Bringe etwa 1.5 bis 2 Stunden Zeit mit und vereinbare keine anstrengenden Termine im Anschluss.

Wie fühle ich mich nach einem Journey Prozess?

Die Reaktionen auf den Prozess sind unterschiedlich. Manche fühlen sich so gut, wie selten zuvor, andere sind eher müde und erschöpft. Ich lasse meine Klienten bei einem Tee und etwas zum Knabbern wieder ganz im Hier und Jetzt ankommen, bevor ich sie nach Hause schicke.

Es empfiehlt sich, nach einer Journey viel Wasser zu trinken und allenfalls ein warmes Bad zu nehmen um den Entgiftungsprozess zu unterstützen. Es können vermehrt Träume, Erinnerungen und Emotionen hochkommen. Dies ist ein gutes Zeichen und bedeutet, dass du alte Themen verarbeitest.

Mein Lieblingstool – einfach magic!

Ich liebe den Moment, wenn nach einer Journey der Kunde die Augen öffnet und einfach strahlt – aus der Tiefe heraus – kein aufgesetztes Lächeln, sondern einfach, erleichtert, erfüllt mit neuen Erkenntnissen, die es zu integrieren galt.

Begegnungen und Kommunikation auf Herzensebene, wo ich Zeuge sein darf von Wahrheit, Liebe, Freude und Dankbarkeit, bringen mein Herz zum Singen.

Als Wortkünstlerin sauge ich diese ehrlichen, tief berührenden Herzensworte, das Seelengeflüster förmlich auf. Das beflügelt auch mich.

Ich bin glücklich darüber, wenn Brücken gebaut werden und Seelenfriede einziehen kann und ich den Raum halten und beitragen durfte für Annährung und Vergebung.

Heilende Tränen, die in Form von flüssiger Liebe einfach fliessen dürfen, erfüllen auch mich mit tiefer Dankbarkeit. Leichtigkeit und Freude nehmen im Herzen Platz.

Es erfüllt mich zutiefst, wenn Menschen, die vorher andere beschuldigt haben, ihren eigenen Anteil erkennen können, dafür Verantwortung übernehmen und sich selbst vergeben.

Ich bin unendlich dankbar für jede Journey, wo ich meine Mission, anderen Menschen spielerisch und auf eine sehr kreative Art und Weise Licht und Liebe ins Leben zu zaubern, leben darf.

Botschaften aus der Quelle

Ich bin Liebe. Ich bin Licht. Ich bin Freude. Ich bin Frieden.
Ich bin Dankbarkeit. Ich bin Nichts. Ich bin Alles. Ich bin Leere. Ich bin Fülle.
Ich bin.