„Wer glaubst Du eigentlich – wer Du bist?“

Zitat eines wütenden Bengel-Engels…..
Finde Deinen Diamanten und erinnere Dich daran, wer Du wirklich bist.

Ja, wer glaubst Du eigentlich – wer Du bist?

Diesen Ausspruch hörst Du meistens von einem Kontrahenten, einem Gegner, dem Du zu nahe getreten bist, oder dessen Anweisungen Du nicht befolgt hast. Der oder die sich von Dir bedroht fühlt.

Ja, wer glaubst Du eigentlich – wer Du bist?

Manchmal lassen uns solche Aussagen kalt. Gut so, dann scheint es nicht Dein Thema zu sein, sondern das deines Kontrahenten. Möge er sich darum kümmern.

Doch manchmal trifft uns dieser Satz mitten ins Herz, sticht und tut weh.
Da drückt jemand Deine Knöpfe. Upps – Aua… Was nun?

Viele von uns haben da sehr kreative Ablenkungsmanöver entwickelt. Sie trinken Alkohol, um zu vergessen, sie schauen Fernsehen oder treiben Sport bis zum Umfallen, ja rennen vielleicht sogar weg vom Schmerz.

Nützt’s was – kurzfristig vermutlich schon, langfristig eher nicht.

Wenn’s schmerzt, dann reagiert Dein inneres Kind, das wütend, verletzt, traurig…. ist und sich Deine Zuwendung wünscht., weil es sich an etwas Schmerzhaftes erinnert.

Ja, wer glaubst Du eigentlich – wer Du bist?

Müsste diese Frage nicht viel eher lauten:

„Wer bist Du – und was glaubst Du eigentlich wer Du bist?

Ich verwende zur Beantwortung dieser Frage gerne das Symbol, das Bild eines strahlenden Diamanten. Du bist ein leuchtend strahlender unverletzter Diamant – aber in dem Moment, wo Du verletzt wurdest erinnerst Du dich vielleicht nicht daran.

Dieser Diamant ist ein Symbol für Dein wahres Selbst, Deine wahre Grösse, Deinen wahren Wert. Mag sein, dass er gelitten oder sich geärgert hat…, Mag sein, dass er da und dort ein wenig an Glanz verloren hat, aber tief im INNERN ist er unverletzt, strahlend, wunderbar und einzigartig.

Ent-decke Deinen inneren Schatz und erinnere Dich wieder daran, wer Du wirklich bist. Gerne nehme ich Dich mit auf eine Reise nach INNEN.

  • Heisse einfach willkommen, was da ist.
  • Finde Zugang zu deinen verborgenen oder verdrängten Gefühlen.
  • Fühle und sprich aus, was Dich belastet.
  • Finde mit mir die richtigen Worte um loszulassen und zu vergeben.
  • Bringe mit meiner Unterstützung Licht ins Dunkel.

Ich arbeite dabei mit verschiedenen Coachings-Tools und u.a. der Journey Methode nach Brandon Bays. Mit dieser Transformationsmethode können emotionale, körperliche und mentale Blockaden gelöst werden.

„Finde im INNEN, was Du bisher im AUSSEN gesucht hast.
Sprich aus, was Dich belastet und befreie Dich von emotionalen Sorgen.“

Isabelle Dobmann
Finde Deinen Diamanten und erinnere Dich daran, wer Du wirklich bist.

Mehr dazu auf www.isabelle.dobmann.ch

Leave a Comment