Arsch-Engel sind deine Entwicklungshelfer

Arsch-Engel oder Bengel-Engel – deine Entwicklungshelfer

5 Tipps zum Umgang mit Bengel-Engeln

Sicher sind sie dir auch schon begegnet: Menschen, die deine Triggerknöpfe drücken und dich verletzen. Man nennt sie manchmal auch Arsch-Engel. Diese Entwicklungshelfer halten meist ein Geschenk für dich bereit, dessen Verpackung dir nicht passt. So richtige Bengel-Engel eben.

Bengel-Engel sind deine Entwicklungshelfer

Eine ganz gewöhnliche Begegnung. Jemand sagt etwas und es fühlt sich an, wie ein Stich, eine Verletzung.

Unsere normale und ganz menschliche Reaktion ist es, erst mal beleidigt zu sein. Im Wort be-leid-igt steckt Leid drin. Ja wir selbst leiden an unserer eigenen Reaktion.

Bengel-Engel-Tipp 1: offene Grundhaltung

Versuche, von Anfang an, eine offene Grundhaltung einzunehmen. Anstelle beleidigt zu sein und in die Opferhaltung zu gehen, frage dich: Was hat das Ganze denn mit mir zu tun?

Und was hab ich davon? fragst du dich vielleicht: Ganz einfach: in der Opferrolle bist du machtlos. Wenn du dich für den Gedanken öffnest, dass die Situation mit dir was zu tun hat, dann begibst du dich in die Schöpferrolle und bist nicht mehr machtloses Opfer.

Bengel-Engel-Tipp 2: Gefühle annehmen

Finde einen ruhigen Moment und stell dir vor, wie du mit deinem Bengel-Engel in einen inneren Dialog gehst. Sprich aus, was dich gestört hat, sei ehrlich zu dir selbst. Nimm deine eigene Angst, deine Wut, deine Ohnmacht, deine Traurigkeit – was immer gerade da ist an und fühle sie, ohne sie zu bewerten.

Die Angst, die Wut, die Traurigkeit – alles darf da sein und gefühlt werden.

Bengel-Engel-Tipp 3: Erinnerungen identifizieren

Wenn dich eine Situation triggert, dann reagiert dein inneres Kind, welches deine Aufmerksamkeit sucht. Gehe in dich und frage dich: an welche schmerzhafte Situation aus der Kindheit erinnert mich diese schmerzliche Begegnung. Schreibe sie auf. Mehr zum Thema Schreiben und heilen folgt demnächst.

Bengel-Engel-Tipp 4: Ressourcen einatmen

Frage dich, was hätte ich gebraucht, damit sich diese schmerzhafte Situation besser angefühlt hätte?

Vielleicht den Mut Stopp zu sagen, oder Vertrauen, oder die Fähigkeit, dich besser abzugrenzen.

Stell dir vor, wie du deinem verletzten inneren Kind genau diese Ressource zur Verfügung stellst: Du kannst dir vorstellen, diese Ressource in einen Ballon zu stecken und vom jüngeren ICH einatmen zu lassen. Manchmal wünscht sich dein verletztes inneres Kind nur deine Annahme und eine liebevolle Umarmung.

Bengel-Engel-Tipp 5: Aussprache

Stell dir vor, du sitzt mit deinem Bengel-Engel an deinem Lieblingsort – dort wo du dich sicher, wohl und geborgen fühlst. Sprich jetzt deine Wahrheit und stell dir vor, dein Bengel-Engel hört dir aufmerksam zu. Spüre die Erleichterung, die dir diese Aussprache bringt.

Mehr Impulse zum Umgang mit Bengel-Engeln erfährst Du in meinem Gedicht Der Bengel-Engel unter dem Photo.

Der Bengel-Engel (aus Der Diamant in meiner Hand)

Spieglein, Spieglein gegenüber,
was genau bringst du mir rüber?

Deinem Gegenüber bewusst begegnen,
die Begegnung wirklich segnen:

Worauf will er meine Aufmerksamkeit lenken?
Was genau will er mir schenken?

Will er mich belehren?
Oder mich einfach nur beehren?

Gott sagt: „Ich hab dir immer nur Engel geschickt“,
doch manche verkleiden sich geschickt.

Kann schon sein, dass du ihn manchmal hasst,
aber nur, weil dir die Verpackung des „Geschenkes“ nicht passt.

Pack es aus und schau es an,
finde den besonderen „Reiz“ daran.

Eine Chance, dich weiter zu entwickeln.
Eine Chance, falsche Gedanken zu zerstückeln.

Eine Chance, deine Themen beim Namen zu nennen,
Eine Chance, deine Schwächen zu erkennen.

Eine Chance, deinen Schatten zu integrieren,
anstatt dich darin zu verlieren.

Eine Chance, dich weiter zu entfalten –
ansonsten bleibt alles immer beim Alten.

In Wahrheit hilft er dir, deinen Rucksack zu leeren,
deshalb solltest du dich nicht dagegen wehren.

Er ist einer deiner wichtigsten Geschöpfe,
drückt lediglich deine Triggerknöpfe,

und gibt dir die Chance, deine Gefühle zu fühlen,
dein Herz zu erwärmen und den Kopf zu kühlen.

P.S. “Es gibt auch Bengel-Engelinnen”

Isabelle Dobmann

Gerne unterstütze ich dich dabei, dich zu versöhnen und Frieden mit deinem Bengel-Engel zu schliessen. Melde dich jetzt für ein kostenfreies Erstgespräch.

Gedicht aus: Der Diamant in meiner Hand, erschienen im Verlag Tredition: https://tredition.de/autoren/isabelle-dobmann-25637/der-diamant-in-meiner-hand-hardcover-109713/

Über Isabelle Dobmann

"Der Coach, der weckt, was in Dir steckt." Ich heisse Isabelle Dobmann und ich unterstütze Dich dabei, die Sprache deines Herzens auszudrücken. Erfinde mit mir Deine Geschichte neu. Die Themen Perönlichkeitsentwicklung, Selbstliebe und Vergebung liegen mir sehr am Herzen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar